Retrotec GmbH
Retro Tec steht für effizientes Recycling und den Anspruch, hochwertige wiederverwertbare Produkte zu erzeugen

Marlies Gräper, Geschäftsführung, Retro Tec Kunststoff und Recycling GmbH

Die Retro Tec Kunststoff und Recycling GmbH mit Sitz in Nordrhein-Westfalen ist seit dem Jahr 2010 ein zertifiziertes Unternehmen in der Kunststoffverarbeitung. Als Spezialisten für die umweltgerechte Wiederverwertung von Produktionsabfällen recyceln wir den thermoplastischen Kunststoff PVC. Das entsprechende Material beziehen wir hierbei ausschließlich aus dem Fensterbau.
Mit dem Recycling von Kunststoffen schützen wir Rohstoffreserven und bieten unseren Kunden eine ökologisch verantwortungsvolle Lösung – vom Sekundärrohstoffbedarf bis zur Abfallentsorgung. Bei den Prozessen des Recyclings entsteht Mahlgut und PVC-Späne-Agglomerat. Diese Substanzen lassen sich anschließend industriell wiederverwenden. Durch den Einsatz modernster Technologien und die stetige Weiterentwicklung aller Verfahren gewährleisten wir eine konstant hohe Qualität.

PHILOSOPHIE



Retro Tec steht für effizientes Recycling und den Anspruch, hochwertige wiederverwertbare Produkte zu erzeugen – Qualität, die wirtschaftlich und umweltschonend ist!

Kunststoffe werden durch chemische Verfahren aus endlichen Rohstoffen wie Kohle, Erdöl und Erdgas sowie aus nachwachsenden Pflanzen hergestellt. Allerdings können Kunststoffe nicht gleichermaßen abgebaut werden wie natürliche Rohstoffe. Sie sind sehr langlebig und zerfallen nur langsam – Ihr Verfall kann mehrere hundert Jahre andauern. Daher können sie die Umwelt nachhaltig schädigen. Die einzige Möglichkeit, Kunststoffabfälle naturschonend zu beseitigen, ist das Recycling.
Retro Tec steht für effizientes Recycling und den Anspruch, hochwertige wiederverwertbare Produkte zu erzeugen – Qualität, die wirtschaftlich und umweltschonend ist!

Kunststoffe werden durch chemische Verfahren aus endlichen Rohstoffen wie Kohle, Erdöl und Erdgas sowie aus nachwachsenden Pflanzen hergestellt. Allerdings können Kunststoffe nicht gleichermaßen abgebaut werden wie natürliche Rohstoffe. Sie sind sehr langlebig und zerfallen nur langsam – Ihr Verfall kann mehrere hundert Jahre andauern. Daher können sie die Umwelt nachhaltig schädigen. Die einzige Möglichkeit, Kunststoffabfälle naturschonend zu beseitigen, ist das Recycling.

ZIELE



Unser Ziel ist es, ein reines und hochwertiges Recyclat zu gewinnen. Mit dem Einsatz modernster Technologien ist effizientes und damit nachhaltiges Recyceln möglich. Durch das Knowhow unserer Mitarbeiter und ihr hohes Engagement für umweltgerechte und innovative Recyclingverfahren können wir stets an neuesten Entwicklungen teilhaben und unsere Prozesse kontinuierlich optimieren. Jederzeit handeln wir aus ökonomischer und ökologischer Sicht so, dass wir einen Beitrag zum Erhalt einer sauberen Umwelt und zur Schonung wertvoller Rohstoffe leisten.
rohstoffe

KARRIERE



Retro Tec verarbeitet PVC-Ware aus dem Fensterbau. Dabei wird die Arbeit nach dem 3-Schicht-Prinzip ausgeführt.

Aktuell haben wir leider keine vakanten Stellen zu vergeben. Wir freuen uns dennoch über Ihr Interesse an unserem Unternehmen.